Allgemein
Schreibe einen Kommentar

We are lille.Family – jafi

Wer bist Du und seit wann nähst Du?

Ich bin Janine Fink alias „jafi“ und lebe in der schönen Steiermark (Österreich) in der Nähe von Graz. Ich bin verheiratet und Mama eines 13-jährigen Sohnes.

Wo findet man Dich in den Sozialen Medien?

Blog: www.jafi.at

Facebook: https://www.facebook.com/jafi.at/

Instagram: jafi.at

Und wo bist Du unterwegs, wenn Du gerade nicht online bist?

Wenn ich nicht gerade online bin, dann trifft man mich natürlich sehr häufig in meinem Arbeitszimmer beim Nähen, Plotten, Häkeln, Stricken etc. an. Außerdem besuche ich zur Zeit einmal pro Woche einen Dirndlnähkurs, wo ich mir mit vielen gleichgesinnten Mädels ein richtig echtes, handgemachtes Dirndl nähe.


Ansonsten findet man mich auch im Turnsaal bei meinem Aerobic-Verein, den ich wöchentlich betreue. Ach ja, im Büro meines Arbeitsgebers bin ich ja auch noch anzutreffen und das zumindest von Montag bis Donnerstag.
Wenn es das Wetter zulässt, dann findet ihr mich im Winter in den Bergen beim Skifahren. Im Sommer hingegen treibe ich mich gerne auf Seen und Flüssen herum, um meinem neuen Hobby dem Stand-Up-Padeln nachkommen zu können.

Seit wann nähst Du?

Ich nähe seit ich 11 Jahre alt bin. Also schon eine ganze Weile.

Was war Dein allererstes Näh-Projekt?

Meine allerersten Nähprojekte waren Kleider für meine Puppen und mein allererstes Kleidungsstück für mich war ein Kleid aus Baumwolle mit einem Bindegürtel.

Wer oder was inspiriert Dich?

Inspiration findet man immer und überall. Sei es auf Insta, Facebook & Co als auch in Printmedien. Mich inspirieren Stoffe gleichermaßen wie Schnittmuster. Genauso gut kann mich eine liebe Kollegin inspirieren, die verzweifelt nach einem Kleidungsstück ihrer Vorstellung sucht und es im Laden nicht finden kann. Dann trachte ich danach und auch das ist für mich eine Art Inspiration. Nicht zu vergessen all die tollen Nähwerke der Mädels in der Lille-Design-Näh-Gruppe. Auch hier gibt es unentwegt Inspiration für mich. Also wie schon gesagt – immer und überall – aber nicht jemand Bestimmtes.

Deine persönlichen Lieblings-Nähblogger?

Es gab eine Zeit, da hätte ich euch mindestens 10 Lieblingsnähblogger nennen können. Leider sind viele davon nicht mehr online oder haben ihre Seite wegen der DSGVO voriges Jahr eingestellt. Aber bei selbermachen-macht-glücklich.de schaue ich immer wieder gerne vorbei. Die liebe Birgit hat einen wirklich tollen Blog mit vielen Nähinspirationen, Anleitungen, Lesetipps, Freebies und natürlich der Bio-Linkparty. Ansonsten mag ich auch den Nähblog von pattydoo.de sehr gern – ein echter Klassiker halt.

Deine Lieblingsfarbe?

Leider kann ich mich da absolut nicht festlegen. Ich mag Schwarz und Weiß genauso gerne wie Pink, Rot, Lemone, Gelb usw. Somit würde ich sagen, ich mag „bunt“ am liebsten.

Deine Lieblings-Stoffart?

Da kann ich mich leider auch nicht auf eine Art festlegen, denn ich mag Summersweat genauso gern wie Modal oder Baumwolljersey. Andererseits finde ich es auch sehr reizvoll mit Webware zu arbeiten. Das hängt immer vom Nähprojekt ab.

Warum lillestoff?

Lillestoff steht für hochwertige Qualität und die Designs sind einfach umwerfend. Außerdem hat Lillestoff ein großartiges Gespür für die Wünsche seiner Kunden, kann Trends setzen und erfindet sich immer wieder neu. Man spürt, dass hinter der Marke Menschen stecken, die mit voller Leidenschaft arbeiten und ihr Bestes geben. Ich bin sehr, sehr gern, wenn auch nur ein kleiner Teil davon.

Nähen verbindet… Dich mit wem am meisten?

Eigentlich verbindet mich das Nähen zur Zeit am meisten mit den Lille-Designnäh-Mädels. In keiner anderen Gruppe fühle ich mich so wohl, wenn auch zumeist nur virtuell. Wir stehen alle samt mitten im Leben und haben unsere alltäglichen Probleme zu bewältigen. Auch wenn wir uns nur ein- oder zweimal im Jahr sehen, haben wir eine Menge Spaß und tauschen uns liebend gerne über unsere Lieblingsthemen aus.

Welcher ist Dein absoluter Lieblings-lille.Stoff?

Free in Grau-Schwarz und Schwarz-Weiß

Welcher war Dein erster?

Temptation-Serie in Blau, Pink und Mint

Was wäre Dein ganz persönliches Traumdesign?

Ich finde Designs im Stil von Marimekko sehr schön und könnte mir so etwas Ähnliches auf Lillestoffe vorstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.