Allgemein, lille.MAGAZIN, lille.SEWALONG
Kommentare 3

lilleMAGsewalong no. 03 mit Monino, Ameno und Margarites

Wir sind inzwischen beim vorletzten Block unseres lilleSewalongs angelangt.

In den Teams Lindra, Bundet und Ligado wird noch fleißig genäht und getüftelt und wir freuen uns jetzt schon darauf alle fertigen Werke zu sehen und sind gespannt wen die Teamleader als Gruppengewinner küren.

Für die Gruppengewinner winkt jeweils ein 50 Euro Einkaufsgutschein für den lille.SHOP.

Alle Einzelheiten zu den Teams aus dem Juni-Sewalong könnt Ihr hier nachlesen. Dort stellen wir auch die Werke und Gruppengewinner der ersten Sewalong-Runden vor.

Heute starten wir dann mit den Teams Monino, Ameno und Margerites. Drei fantastische Schnitte, die auf keinem Fall in Eurem Urlaubskoffer fehlen dürfen.

Apropos Urlaubskoffer: weil ja nun die Ferienzeit beginnt und viele von Euch im Urlaub sind, haben wir diese Sewalong-Runde großzügiger angelegt. Solltet Ihr also in der einen oder anderen Woche verreist sein, habt Ihr dennoch ein realistisches Zeitfenster zum Mitnähen.

Außerdem habt Ihr ja bei allen Schnittmustern über das Sewalong hinaus die Möglichkeit von den vielen Tipps, Tricks und Detailanleitungen unserer Teamleader zu profitieren.

#teammonino

Monino ist jetzt schon ein ganz klarer Liebling von Euch aus unserem lille.MAG no. 03. Ob mit oder ohne Schlitz im unteren Rückenbereich, ist das lässige Shirt mit den überschnittenen Ärmlen schnell und wirklich einfach genäht.

Für den Schnitt eignen sich besonders gut Jersey-Stoffe und Modal. Die Teamleader Mialoma und Nic-made begleiten Euch durch das Sewalong und geben Euch viele hilfreiche Tipps und Tricks. Sogar ein Video haben sie bereits für Euch vorbereitet.

#teamameno

Ameno uns ein körpernaher Kleiderschnitt, der alleine durch die unterschiedlichen Trägervarianten viel kreativen Spielraum lässt. Ob nun eher sportlich mit einem gestreifen Kontrastband, oder romantisch mit einem Spitzenband, auch aus dem gleichen Stoff, sogar als Bindevariante, bietet der Schulterabschluss des Kleides viele Möglichkeiten.

Wir empfehlen die Verwendung von Modal- oder Jersey-Stoffen. Ein kleines bisschen Näherfahrung ist bei diesem Schnitt erforderlich. Aber mit der Unterstützung der Ameno-Teamleader Blaukariertes und Die bunte Welt von Frau Müller, gelingt Euch dieses Kleid im Handumdrehen.

#teammagarites

Alleine der Name dieses Sommerrock-Schnittmusters klingt himmlisch nach Sommer und Urlaub.

Ein sehr extavaganter Schnitt, für alle, denen nicht nach einem 0-8-15 Rockschnitt ist. Zusammen mit Knopfkönigin könnt Ihr Euch den ultimativen Hingucker für Euren nächsten Coctail-Abend nähen.

Wir empfehlen für dieses Schnittmuster Modalstoffe.

Der Zeitplan für die drei Schnittmuster sieht wie folgt aus:

Vom 01.07. bis zum 14.07. habt Ihr Zeit Euch Gedanken darüber zu machen aus welchen Stoffen Ihr Eure Projekte für diese Sewalong-Runde nähen wollt. Ihr bekommt Materialempfehlungen und Inspiration von den jeweiligen Teamleadern.

Genäht wird ab dem 15.07. bis zum 31.08.

Auch hier werden unsere Teamleader Euch auf unterschiedliche Art und Weise unterstützen.

Vom 01.09. bis zum 15.09. habt Ihr dann Zeit Eure genähten Werke fotografisch in Szene zu setzen und uns entweder per Mail zur Verfügung zu stellen oder aber in unserer lilleMAGsewalong-Gruppe zu posten.

Für jeden Schnitt wird in jeder Sewalong-Runde ein Gruppengewinner gekürt, der sich anschließend über einen Einkaufsgutschein von lillestoff freuen darf.

Auch nach den jeweiligen Sewalong-Runden stehen Euch die extra gefertigen Anleitungen und Videos der Teamleader zur Verfügung. So gelingen Eure Projekte aus dem lille.MAG ganz sicher!

Solltet Ihr das lille.MAG no. 03 noch nicht haben, bekommt Ihr es hier oder aber in großen Zeitschriften- und Zeitungsläden in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg.

Falls Ihr Lust habt weitere Sommerschnitte zu nähen, können wir Euch auf jeden Fall unser lille.MAG no. 01 ans Herz legen, das Ihr bei uns zum Aktionspreis findet.

3 Kommentare

  1. Simone Ehler sagt

    Hallo liebes lillestoff Team,

    leider klappt es bei mir zeitlich nicht so gut an den verschiedenen Nähphasen mitzumachen und hinke hinterher. Wo finde ich denn genau die jeweilen Schnitte und Nähtipps? Habt ihr eine Übersicht der verschiedenen Blogs?

    Schöne Grüße
    Simone

    • Katharina von Lillestoff sagt

      Hallo Simone,

      in den jeweiligen Posts zu den einzelnen Sewalong-Runden stehen auch die Blogs und Facebookseiten verlinkt, auf denen Du alles nachlesen kannst.

      Wir machen dazu aber diese Woche noch einen Übersichtspost, denn heute endet ja wieder eine Runde und wir haben drei weitere Gruppengewinner zu küren.

      Liebe Grüße
      Katharina

      • Simone Ehler sagt

        Liebe Katharina,
        super, vielen Dank für die schnelle Info. Ich finde diese Begleitung durch Euch und die Teamadmin. einfach toll 😊 die Liebe Grüße
        Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.