Allgemein
Schreibe einen Kommentar

lilleMAGsewalong #1 Schnittvorstellung Maniko

Maniko ist ein legerer Shirt-Schnitt mit einer Rüsche diagonal rund um die Taille. Dieser Schnitt wurde vor allem für Teenies konzipiert. Rüschen sind in diesem Sommer genau so wenig wegzudenken, wie Knoten auch.

Maniko ist schnell genäht. Die Rüsche ist die einzige Schwierigkeit an diesem Schnitt. In unserem lille-MAG sind alle Nähschritte ausführlich erklärt, so dass auch dieser Schnitt Nähanfängern leicht gelingen sollte.

Besonders geeignet sind für diesen Schnitt Jersey und Modal-Stoffe.

Für die Größen 32 bis 40 empfehlen wir einen Stoffverbrauch von ca. 1,30 Metern und für die Größen 42 bis 46 ca. 1,50 Meter.

Die Rüsche kann man beliebig verlängern oder kürzen, so wie es einem am besten gefällt. Unsere Beispiele kommen beide von Frau Schnittchen, die sowohl eine Variante mit einer schmalen als auch einer langen Rüsche genäht hat.

Du möchtest gerne bei unserem lilleMAGsewalong mitmachen?

Wir freuen uns!

Zur Linkparade unseres lilleMAGsewalong geht es hier lang.

Zu unserer lilleMagsewalong Facebookgruppe geht es hier lang.

Das lille-Magazin bekommst Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.