Allgemein, LilleLiebLinks
Schreibe einen Kommentar

LilleLiebLinks #10/2018

Mit den LilleLiebLinks starten wir in ein frühlingshaftes Wochenende. Falls Ihr auf der Suche nach neuen Nähprojekten fürs Wochenende seid, kommt hier ein kunterbunter Schwung Inspiration für Euch. Wunderschöne Nähwerke sind für unsere wöchentliche Linkparade zusammen gekommen. Einige davon zeigen wir Euch nachfolgend in unserer wöchentlichen LiebLinks-Parade. Fühlt Euch eingeladen unsere Linkliste mit Euren Nähwerken zu ergänzen.


Aber bevor wir zu unseren lilleLiebLinks kommen, haben wir noch eine Gewinnerin aus der letzten Woche für Euch, die wir aus den Teilnehmern unserer Linkparty der letzten lilleLiebLinks-Woche ermittelt haben:

Herzlichen Glückwunsch an Red Squeeze – Schneckendesign für Selbstgenähtes

Bitte melde Dich per Mail mit Eurer Anschrift bei uns, damit wir Dich in nächster Zeit mit einem kleinen Überraschungspakt überraschen können.

Ein lässig umschmeichelndes Kleid nach dem Schnitt Meine Helma von Meine Herzenswelt hat Löwenmama aus dem Modal Sensitive genäht.

Eine große Portion Gute-Laune-Vitamine gibt es von Pantasia, die aus dem Jacquard Apple ein süßes Raglanshirt nach dem Klimperklein-Schnitt genäht hat.

Din.Din Handmade hat den Schneesturm zu einer romantisch schönen Volant-Tunika vernäht.

Die Tochter von enjami hat sich riesig über ihre Sissi von Cinderella Zwergenmode aus dem schönen Sweat Nattimmel gefreut.

 Living on Leaves von BORA wurde bei Fritz&Frida perfekt mit ihrer Goldmarie in Szene gesetzt.

 Noch einmal Tanziella als Kleiderliebe haben wir bei Garnschmiede entdeckt.

Der beliebte Summersweat Wikingerleben ist noch einmal zurück und wurde bei Schnick und Schnack zu einem tollen Sweater nach dem Schnitt Stoff(rest)liebe von jojolino.

Unser absoluter Favorit ist in dieser Woche ganz klar dieser Raglansweater nach dem Schnitt Vanco von Meine Herzenswelt, den Sternenglanz und Stubenzauber aus dem möööp möööp für ihren Mann genäht hat. Wir finden, das steht ihm ausgezeichnet!

Der tolle Jacquardsweat Laced Flowers wurde bei Tagedieb zu einer tollen Mutter-Tochterkombi.

Und auch bei Caro Style gab es aus dem frischen Jacquard Apple ein tolles neues Tunikakleid nach dem Schnitt Ava von Petit et Jolie.

Los geht’s! Zeigt uns Eure lille-Werke der Woche, verlinkt Euch mit Euren Beiträgen in unserer Linkliste und gewinnt mit ein bisschen Glück ein Stoff-Überraschungspaket und qualifiziert Euch mit ein wenig Glück für einen Gastprobenähplatz für den Monat März. Die Gewinnerin des Überraschungspaketes geben wir dann nächste Woche bei den lilleLiebLinks bekannt.

Die Regeln sind wie folgt:
1. Beiträge, die im Laufe der Woche (oder auch Vorwoche) gezeigt wurden, dürfen hier verlinkt werden (auch wenn sie bereits Teil einer anderen Linkparty waren).
2. die gezeigten Werke sollten als Hauptbestandteil aus lilleStoffen genäht sein
3. Ihr könnt alle Nähwerke zeigen, egal ob Ihr für Euch selbst, für Eure Kinder, den Mann oder jemand anders genäht habt.
4. Ihr dürft auch mehrere Werke verlinken

Wenn Ihr Eure Werke hier in den LilleLiebLinks verlinkt und immer wieder in unserer Mein Lillestoff-Gruppe zeigt, stehen Eure Chancen, einmal von uns überrascht zu werden, nicht schlecht. Habt ein bisschen Geduld und belasst es bei der Überraschung.

Mit der Teilnahme an unserer Linkparty erklärt Ihr Euch auch einverstanden, dass wir Euer Werk im Falle des Gewinns in der nächsten LilleLiebLinks-Woche noch einmal zeigen. 

Wenn Ihr Fragen zum Verlinken habt, meldet Euch gerne bei uns. Eine Anleitung zur Verlinkung findet Ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.