Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Das war die Platz schaffen mit Herz Tombola 2017

Als wir Partner der Initiative Platz schaffen mit Herz wurden, entstand die Idee auf dem diesjährigen lillestoff-Festival eine Tombola zu machen.

Die Grundidee war es mit einer Kleiderspende für Platz schaffen mit Herz ein Los für die Tombola zu erwerben und alternativ weitere Lose käuflich zu erwerben, deren Erlös dem Projekt Cotton made in Africa zugute kommt.

Was dann folgte, war für uns überwältigend. Nicht nur, dass wir zahlreiche, namenhafte Sponsoren für unsere Tombola gewinnen konnten, die großzügig die Aktion mit Preisen unterstützte.

Auch die Beteiligung unserer Festival-Gäste an der Tombola war überwältigend. Am Ende zählten wir 45 Umzugkarton-große Pakete mit Kleiderspenden. Der gesamte Lagerraum hinter der Messehalle stand vollgestapelt mit Kartons, für deren Abholung der gewöhnliche Hermes-Lieferwagen nicht ausgereicht hätte. Es musste ein 7,5 Tonner zur Abholung kommen.

Aber auch die Spendensumme, die durch den Verkauf der Tombola-Lose zusammen gekommen war, beeindruckte uns sehr. Knapp 2.400 Euro kamen so noch einmal zusammen und wurden durch eine Privatspende durch Herrn Diermeier vom Nähpark noch einmal aufgerundet.

Ein ganz großes, herzliches Dankeschön geht vor allem an unsere Sponsoren.

Dem Nähpark für den Hauptpreis unserer Tombola: eine Coverlock Neuheit, die Brother CV 3550, die erst im November auf dem Markt erhältlich sein wird. Die Gewinnerin des Hauptpreises darf sich über eine Maschine aus der ersten Auslieferung freuen.

Neben dem Nähpark gab es aber noch weitere Sponsoren mit großartigen Preisen, wie Snaply, die Nähgarn-Koffer, Kam-Snaps Koffer, Rollschneider und Wonderdots sponserten, um nur ein paar der tollen Preise zu nennen.

Schaebens, die sich spontan bereit erklärten dem Wellness-Faktor des Festivals noch einmal eine ganz besondere Note zu geben und für die Tombola 10 Kosmetik Geschenksets sponsorten, aber auch für jedes der Goodiebags eine trolle Gesichtsmaske.

Elna sponserte spannende Taschennähsets. Vom OZ-Verlag gab es ein Zeitschriften Abo für ein ganzes Jahr. Fritzi Schnittreif sponserte 10 ihrer fantastischen Schnittmuster. Von Overbeck and Friends gab es tolle Melanin Schalen, Becher, Servierteller, Aufbewahrungsdosen, Schachteln und Körbe.

Auch Marabu sponserte tolle Preise, wie Fashion Spray und Textilstifte. Von Knöpje gab es Gütermann Garn Sets. Und der Frech Verlag sowie der Christophorus Verlag sonserten Bücher.

Wir bedanken uns bei unseren Partnern für das großzügige Sponsoring und bei allen Festival-Gästen für die überwältigende Resonanz bei unserer Spendenaktion.

Kleidung rein, nachhaltig sein kann so einfach sein. Und sehr gerne könnt Ihr natürlich weiterhin Gutes tun und Eure aussortierte Kleidung ganz einfach an Platz schaffen mit Herz spenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.