All posts filed under: lille.SEWALONG

lilleMAGsewalong no. 05 Runde 1 #teamfresco und #teamfrescolino sowie #teamgardo und #teamgardolino

Viele von Euch waren bereits sehr fleißig und wir freuen uns riesig, dass das lille.MAG no. 05 und die Schnittmuster daraus so gut bei Euch ankommen. In unserer Facebookgruppe lilleMAGsewalong kannst Du Dich immer ganz aktuell mit allen anderen Gruppenmitgliedern rund um die Schnittmuster austauschen und Deine fertigen Werke zeigen. Außerdem helfen Euch die Teamleader jedes einzelnen Schnittes Step by Step mit Rat und Tat zur Seite. Es gibt nicht nur Empfehlungen rund um die perfekte Stoffwahl für Euch, sondern auch Schritt für Anleitungen. #teamgardo und #teamgardolino Das lille.MAG no. 05 überrascht mit einer Neuheit, nämlich zwei Partnerschnitten, die diesmal unsere Jungs berücksichtigen. Das sportlich geschnitten Shirt Gardolino ist im lille MAG in den Größen 122/128 bis 158/164 enthalten. Der Stoffverbrauch liegt zwischen 0,7 und 08 Metern. Und das Männer-Shirt Gardo ist im Größenverlauf von S bis XXL enthalten. Hier liegt der Stoffverbrauch zwischen 1,0 und 1,20 Metern. Am besten eignen sich für diesen Schnitt Jersey und Slubjersey. Unsere Models im lille MAG tragen Shirts aus den Miss Patty Designs Sharky und Ocean. Eine Nähanleitung …

lilleMAGsewalong no. 05 Runde 1 #teamboho

Viele von Euch waren bereits sehr fleißig und wir freuen uns riesig, dass das lille.MAG no. 05 und die Schnittmuster daraus so gut bei Euch ankommen. In unserer Facebookgruppe lilleMAGsewalong kannst Du Dich immer ganz aktuell mit allen anderen Gruppenmitgliedern rund um die Schnittmuster austauschen und Deine fertigen Werke zeigen. Außerdem helfen Euch die Teamleader jedes einzelnen Schnittes Step by Step mit Rat und Tat zur Seite. Es gibt nicht nur Empfehlungen rund um die perfekte Stoffwahl für Euch, sondern außerdem Schritt für Anleitungen. #teamboho Eure Teamleaderin für das Kleid Boho ist jafi. Sie zeigt Euch neben den Möglichkeiten Boho aus Jersey oder Modal ebenfalls eine Variante aus Webware genäht. Das Kleid Boho im angesagte Hippie-Look wirkt ganz unterschiedlich, je nachdem für welchen Stoff Du Dich entscheidest. Ob verspielt-lässig oder romantisch-verträumt, das entscheidest Du. Für alle, die Lust auf dieses tolle Sommerkleid haben, hat jafi ausführliche Anleitungen geschrieben. Für die Boho-Variante aus Webware klickst Du hier und für die Variante aus Jersey oder Modal klickst Du hier. Für das Kleid BOHO ist Näherfahrung erforderlich. Der …

lilleMAGsewalong no. 05

Seit einer guten Woche ist das neue lille.MAG nun erhältlich und sorgt bereits für jede Menge Begeisterung. Kein Wunder bei den tollen Schnittmustern, die diesmal nicht nur für Frauen ausgelegt sind. Das lille.MAG no. 05 macht frühlingshafte gute Laune und ist vor allem in der aktuellen Zeit einfach die perfekte Lektüre, wenn man einfach mal ein bisschen Zeit für sich und die Nähmaschine einplanen möchte. Bevor wir zu den Einzelheiten des neuen Sewalongs kommen, möchten wir uns noch einmal für die Teilnahme beim lilleMAGsewalong no. 04 bedanken. Wir haben diesmal ein bisschen rumprobiert was besser bei Euch ankommt. Unsere lilleMAGsewalong Gruppe hat sich bisher sehr gut bewährt, aber wir denken, dass wir Euch einige Inhalte und Nähsteps dennoch auch dem Blog zeigen sollten. Im vergangenen Sewalong haben unsere Teamleader sich Verstärkung aus der lilleMAGsewalong-Gruppe geholt. Das kam sehr gut an und hat auch nochmal ein wenig Abwechslung in den Sewalong reingebracht. Wir haben Gruppengewinner für die einzelnen Sewalong-Schnitte gekürt. Diese geben wir aber künftig erst nach dem kompletten Sewalong bekannt, damit auch diejenigen eine faire …

lilleMAGsewalong no.04 mit #teamsarouel, #teamminon und #teamlinja

Unser lilleMAGsewalong no. 04 ist am Wochenende in die letzte Runde gestartet. Da sich für das Sewalong die Facebook-Gruppe lilleMAGsewalong für den Austausch und die einzelnen Näh(fort)schritte bewährt hat, möchten wir diejenigen, die nicht in dieser Gruppe sind, die Möglichkeit geben, auch die einzelnen Schritte der Sewalongs verfolgen zu können. Die Teams der letzten drei Sewalongs haben sich inzwischen zusammen getan. #teamlinja Die Teamleitung für den legeren Hoodieschnitt LINJA mit der raffinierten Teilung im vorderen Bereich haben Herzbube, JULIE creativ und Katjuschka übernommen. Über die lilleMAGsewalong Seite hinaus erfahrt Ihr auf deren Facebookseiten und Blogs alles rund um diesen tollen Schnitt. Und sie haben für Euch einen ganz ausführlichen Sewalong-Plan ausgetüftelt. #teamsarouel Ihr wollt Euch für den Frühling eine lässige Hose aus Modal, Modalsweat oder Sweat nähen? Dann ist unsere SAROUEL genau richtig für Euch. Im Sewalaong begleiten Euch Die bunte Welt von Frau Müller und Mialoma und geben Euch ein paar tolle Tipps wie Euch Euer Hosenprojekt garantiert gelingt. #teamminon Die raffinierte Shirtbluse, die auch das Titelbild unserer vierten Magazin-Ausgabe ziert, erfordert ein bisschen …

lille.MAG.sewalong no. 04 auf in eine YOGA Challange!

Nicht nur Nähen ist unser Yoga, sondern… Überraschung! Yoga ist unser Yoga! Im lille.SEWALONG dreht sich gerade alles rund um das Thema Yoga. Für Euer Wohlbefinden über die Nähmaschine hinaus. Natürlich eignet sich unser Yoga-Outfit auch bestens für ausgedehnte Nähabende. Da sich für das Sewalong die Facebook-Gruppe lilleMAGsewalong für den Austausch und die einzelnen Näh(fort)schritte bewährt hat, möchten wir diejenigen, die nicht in dieser Gruppe sind, die Möglichkeit geben, auch die einzelnen Schritte der Sewalongs verfolgen zu können. Wir haben gleich drei Wellness-Tipps für Euch: SUKHA, LUZ und ASMITA. Ein Yoga-Set bestehend aus der Yoga-Pants SUKHA, einer bequemen Hose, die durch ihre Passform nicht nur Bewegungsfreiheit garantiert, sondern durch die seitlichen Kellerfalten und Einsätzen auch noch optisch was hermacht und einen tollen Fall hat. Und auch an die Fersenaussparung haben unsere Schnittdesigner selbstverständlich bei Sukha geachtet. Das Yoga-Top LUZ passt perfekt zu der lässigen Yoga-Hose. Die leichte Taillierung und eine Raffung im Rückenbereich verleihen dem Top nicht nur Komfort und Bewegungsfreiheit, sondern runden es optisch auch noch ab. Erste Nähergebnisse und Schnittempfehlungen findet Ihr in unserer lilleMAGsewalong …

lille.MAG.sewalong no. 04 Runde 2 mit LARA, FINO und SKYD

Am Freitag ist unser lille.SEWALONG in die zweite Runde gestartet und es werden die nächsten drei Schnitte fleißig genäht, während die Sewalongs von #teammaxime, #teamvita und #teamjako noch im vollen Gange sind. Alle Infos rund um die Schnitte aus der Sewalong-Runde 1 findet Ihr hier. Da sich für das Sewalong die Facebook-Gruppe lilleMAGsewalong für den Austausch und die einzelnen Näh(fort)schritte bewährt hat, möchten wir diejenigen, die nicht in dieser Gruppe sind, die Möglichkeit geben, auch die einzelnen Schritte der Sewalongs verfolgen zu können. #teamfino Fino ist ein figurnah geschnittenes Rollkragenkleid, dem Ihr je nach Stoffwahl sowohl eine sportlich legere, als auch elegante Note geben könnt. Wir empfehlen für dieses Kleid dehnbare Stoffe, wie Jersey, Modal oder Modalsweat und dehnbaren Summersweat. FINO ist in den Größen 32 bis 54 vertreten und der Stoffverbrauch liegt entsprechend bei 1,80 Meter bis 2,20 Meter. Als Teamleader für #teamfino stehen Euch Prinzessin Ladaa, Mellis Kleidersalat und Saltblomma für Anregungen, Tipps und Fragen zur Seite. #teamlara Das Schnittmuster für den gerade geschnittenen Kurzmantel LARA ist der ideale Begleiter im Herbst und Winter. Puristisch, …

lilleMAGsewalong no.04

Seid Ihr auch schon herbstlich eingestimmt? Für mich ist der Herbst ja die liebste Nähzeit und auch meine allerliebste Kleiderzeit. Übermorgen erscheint endlich das lille.MAG no. 04. Erstmalig wird es das Magazin sowohl in einer deutschsprachigen als auch in einer englischsprachigen Version geben. Und es wird international! In 12 verschiedenen Ländern wird es das lille.MAG geben. Wenn das nicht mal ein phänomenaler Startschuss für das neue lille.Sewalong ist! Der letzte Sewalong war zeitlich großzügig bemessen und die letzte Sewalong-Runde mit #teammenina läuft noch. Durch die großzügigen Zeitabstände konnten viele Näher die Chance ergreifen innerhalb des Sewalongs mitzunähen, aber gefühlt passierte in der Zwischenzeit zu wenig. Wir haben ein paar Ideen, wie wir das beim neuen Sewalong ändern und wollen es noch ein wenig interaktiver gestalten. Auf Facebook hat sich die lilleMAGsewalong Gruppe bewährt, die inzwischen über 1000 Mitglieder zählt und der Ihr jederzeit gerne beitreten könnt, wenn Ihr mitnähen wollt. Auch hier werden wir Euch so gut wie möglich über die einzelnen Steps auf dem Laufenden halten, damit auch diejenigen, die ohne Facebook & Co. …

lilleMAGsewalong no. 03 – unser Schlusslicht MENINA

Einen absoluten Lieblingsschnitt aus dem lille.MAG no. 03 haben wir uns für den Schluss unseres lilleMAGsewalongs aufgehoben. Ein verspielter Kleiderschnitt mit lässiger Weite, einem raffinierten Halsausschnitt und einem gekräuselten Rockteil. Ideal für alle, die es gerne lässig, aber trotzdem feminin mögen. Und perfekt, um ein kleines Bäuchlein darunter zu verstecken. Der Kleiderschnitt eignet sich für alle dehnbaren Stoffe, vorzugsweise empfehlen wir aber Jersey, Modalsweat und auch unser Summersweat. Das Schnittmuster ist für die Größen 32 bis 54 ausgelegt und der Stoffverbrauch liegt zwischen 1,70 Meter bis 2,50 Meter. #teammenina Die Teamleader von MENINA sind Käferlgeschäft, Frau Schnittchen und Traumnaht. Da das Sewalong bereits begonnen hat, findet Ihr inzwischen auch schon erste Beiträge rund um den süßen Kleiderschnitt bei Frau Schnittchen Der Zeitplan für dieses Schnittmuster sieht wie folgt aus: Vom 01.09. bis zum 14.09. habt Ihr Zeit Euch Gedanken darüber zu machen aus welchem Stoff Ihr Euer Projekt für diese Sewalong-Runde nähen wollt. Ihr bekommt Materialempfehlungen und Inspiration von den jeweiligen Teamleadern. Genäht wird ab dem 15.09. bis zum 30.09. Auch hier werden unsere Teamleader Euch auf unterschiedliche Art und Weise …

lilleMAGsewalong no. 03 Die Gewinner aus Runde 2

Im vorletzten SEWALONG-Block #teammonino, #teamameno und #teammargarites wird inzwischen fleißig genäht und wir können neue Gruppengewinner bekannt geben: In #teamlindra hat Nicole Roost einen 50 Euro Einkaufsgutschein gewonnen: In #teambundet stach Sonja Kskc als Gewinnerin hervor und hat ebenfalls einen 50 Euro Gutschein gewonnen: Ein 50 Euro Gutschein geht ebenfalls an die Gewinnerin von #teamligado und das ist Tiffany Eckert: In den Teams Ameno, Monino und Margarites wird noch fleißig genäht und getüftelt und wir freuen uns jetzt schon darauf alle fertigen Werke zu sehen und sind gespannt wen die Teamleader als Gruppengewinner küren. Für die Gruppengewinner winkt jeweils ein 50 Euro Einkaufsgutschein für den lille.SHOP. Alle Einzelheiten zu den Teams aus dem Juli-Sewalong könnt Ihr hier nachlesen. Dort stellen wir auch die Werke und Gruppengewinner der ersten Sewalong-Runden vor. Außerdem habt Ihr ja bei allen Schnittmustern über das Sewalong hinaus die Möglichkeit von den vielen Tipps, Tricks und Detailanleitungen unserer Teamleader zu profitieren. Hier gibt es für Euch noch einmal eine Übersicht aller Schnittmuster aus dem lilleMAGsewalong no. 03 und ihre einzelnen Teamleader: Blando – Selbermachen macht …

lilleMAGsewalong no. 03 mit Monino, Ameno und Margarites

Wir sind inzwischen beim vorletzten Block unseres lilleSewalongs angelangt. In den Teams Lindra, Bundet und Ligado wird noch fleißig genäht und getüftelt und wir freuen uns jetzt schon darauf alle fertigen Werke zu sehen und sind gespannt wen die Teamleader als Gruppengewinner küren. Für die Gruppengewinner winkt jeweils ein 50 Euro Einkaufsgutschein für den lille.SHOP. Alle Einzelheiten zu den Teams aus dem Juni-Sewalong könnt Ihr hier nachlesen. Dort stellen wir auch die Werke und Gruppengewinner der ersten Sewalong-Runden vor. Heute starten wir dann mit den Teams Monino, Ameno und Margerites. Drei fantastische Schnitte, die auf keinem Fall in Eurem Urlaubskoffer fehlen dürfen. Apropos Urlaubskoffer: weil ja nun die Ferienzeit beginnt und viele von Euch im Urlaub sind, haben wir diese Sewalong-Runde großzügiger angelegt. Solltet Ihr also in der einen oder anderen Woche verreist sein, habt Ihr dennoch ein realistisches Zeitfenster zum Mitnähen. Außerdem habt Ihr ja bei allen Schnittmustern über das Sewalong hinaus die Möglichkeit von den vielen Tipps, Tricks und Detailanleitungen unserer Teamleader zu profitieren. #teammonino Monino ist jetzt schon ein ganz klarer Liebling …