Alle Artikel in: lille.Family

We are lille.Family – Selbermachen macht glücklich

Wer bist Du und seit wann nähst Du? Hallo, ich heiße Birgit und lebe mit meiner Familie auf dem Land in der Nähe von Würzburg. Geboren bin ich in Kärnten/Österreich und habe einige Jahre – während meiner Zeit als Biologin – in Schweden und Kanada gelebt, bevor ich im schönen Frankenland sesshaft wurde. Seit 2016 nähe ich Kleidung aus Biostoffen und blogge mit großer Freude in jeder freien (und auch nicht so freien) Minute über das Selbermachen, das sich echt anfühlt und glücklich macht. Wo findet man Dich in den Sozialen Medien? Auf meinem Blog www.selbermachen-macht-gluecklich.de zeige ich regelmäßig einfache Nähideen aus neuen Schnittmustern und Biostoffen. Dazu findest du bei mir regelmäßig schöne Verlosungen und das beliebte Shirt „Unikko“ aus dem ersten lille-Mag als kostenloses Newsletter-Freebook: https://selbermachen-macht-gluecklich.de/newsletter/ Zudem findest du mich auch auf Facebook https://www.facebook.com/selbermachenmachtgluecklich/ , Instagram https://www.instagram.com/selbermachenmachtgluecklich/ und Pinterest https://www.pinterest.de/selbermachenma/ . Und wo bist Du unterwegs, wenn Du gerade nicht online bist? Vormittags kümmere ich mich um die Werbegestaltung im Familienbetrieb meines Mannes und die restliche Zeit um unsere zwei Mädchen, unsere beiden Riesenschnauzer, …

We are lille.Family – neicoll näht

Wer bist Du? Ich bin Nicole, 34 Jahre alt und wohne mit meinen beiden Jungs (4 & 6 Jahre) an der schönen Mosel. Ich nähe unter dem Label „neicoll näht“ – neicoll hat mich schon vor langer Zeit meine beste Freundin genannt und irgendwie ist das so geblieben 🙂 Wo findet man Dich in den Sozialen Medien? Bei facebook findet man meine Seite „neicoll näht“, bei Instagram bin ich „neicoll“ und außerdem führe ich noch einen kleinen Blog unter https://neicollkreativ.blogspot.de Und wo bist Du unterwegs, wenn Du gerade nicht online bist? Gerade bin ich umgezogen und somit habe ich noch einiges zu tun in der neuen Wohnung. Außerdem bin ich gern draußen in der Natur, mache ab und zu auch ein bisschen Sport und verbringe natürlich viel Zeit mit meinen Jungs. Meine Arbeit ist mir auch sehr wichtig – ich arbeite in einem kleinen Pflegeheim und liebe den Umgang mit den pflegebedürftigen Senioren. Ich freue mich jedes Mal wie ein kleines Kind, wenn ich jemandem ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann 🙂 Seit wann nähst …

We are lille.Family – JULIE creativ, handmade, design

Wer bist Du und seit wann nähst Du? Ich bin Bianka und 26 Jahre alt. Ich habe 2 wunderbare Töchter mit 5 Jahren und 11 Monaten.  Nähen habe ich schon in der Schule gelernt, aber damals war ich der Meinung, ich könnte keine gerade Naht nähen. Als dann aber das erste Kind auf dem Weg wahr also vor fast 6 Jahren habe ich wieder angefangen und kann seit dem nicht mehr aufhören. Wo findet man Dich in den Sozialen Medien? Mich findet man bei Facebook über: JULIE creativ, handmade, design. Und Instagram über: julie_creative_handmade_design  Und wo bist Du unterwegs, wenn Du gerade nicht online bist? Mein Mann und ich haben vor kurzem ein Gasthof im Allgäu übernommen und führen diesen nun zusammen mit Unterstützung meiner Eltern.  Wir machen alles unter dem Leitstern „Ökologisch, regional, handgemacht“  Meine Aufgabe sind meistens das Bewirten der Gäste und Kuchen und Torten backen und natürlich alles was sonst noch anfällt. Ansonsten sind wir viel draußen und erkunden die wunderschöne Landschaft hier im Allgäu. Was war Dein allererstes Näh-Projekt?  Mein aller erstes …

We are lille.Family – Käferlgeschäft

Wer bist Du und seit wann nähst Du? Ich heiße Christina und nähe seit der Geburt meines ersten Sohnes 2012. Wo findet man Dich in den Sozialen Medien? Ihr findet mich unter dem Namen „Käferlgschäft“ auf facebook und instagram. Und wo bist Du unterwegs, wenn Du gerade nicht online bist? Wir sind eigentlich immer draußen. Vor allem im angrenzenden Wald sind wir gerne unterwegs, da gibt’s immer was zu entdecken. Als begeisterte Tragemama ist uns auch kein Weg zu uneben und kein Berg zu steil. Seit wann nähst Du? Ich habe – wie so viele von euch – immer die tollen farbenfrohen Pumpis auf dawanda vergöttert und wollte das unbedingt auch selbst schaffen. Dann habe ich eine alte Goldmünze, die ich zur Geburt geschenkt bekommen habe, verkauft und mir davon meine erste Nähmaschine gegönnt. Was war Dein allererstes Näh-Projekt? Ein Schwein aus Frottee-Handtüchern. Ich habe es immer noch und ich liebe es, wenn es mich so schief angrinst. Wer oder was inspiriert Dich? Auch wenn ich eher ein Fauli bin, was kommentieren und interagieren im …

We are lille.Family – Mellis Kleidersalat

Wer bist Du? Ich bin Melanie, 36 Jahre alt und ich lebe mit meinem Mann und unseren Töchtern (12 und 8 Jahre alt) in der schönen Schweiz. Ursprünglich stamme ich aus der Nähe von Dresden. Ich versuche das Leben immer von der positiven Seite zu sehen. Wo findet man Dich in den Sozialen Medien? Auf Facebook. Auf Instagram. Mein Blog. Und wo bist Du unterwegs, wenn Du gerade nicht online bist? Ganz oft natürlich in meiner kleinen Nähecke im Wohnzimmer. Sonst gehe ich viel wandern oder mit meinen Mädels spazieren. Ich liebe unsere Wahlheimat die Schweiz sehr, hier gibt es immer wieder neue Ecken zu entdecken. Seit wann nähst Du? Seit 2012 Was war Dein allererstes Näh-Projekt? Das Easy-Shirt von Leni pepunkt, damit hab ich die ersten Erfahrungen im Nähen gemacht und mich dann schnell an aufwendigere Projekte gewagt. Diesen Schnitt empfehle ich sehr für Anfänger. Wer oder was inspiriert Dich? Ganz oft meine Kinder. Sie wissen genau was sie tragen möchten und was nicht, das versuche ich natürlich immer zu berücksichtigen, ich möchte ja …

We are lille.Family – die bunte Welt von Frau Müller

Wer bist Du und seit wann nähst Du? „Kickericki, kickerickiiiii!“ richtet ein Hahn umringt von dem dichten Dampf des Misthaufens, auf welchem er sich positioniert hat, aus Leibeskräften den Appell an die 834 Einwohner eines kleinen Dorfes in Rheinland- Pfalz. Das Krähen hören mitunter meine beiden Töchter, mein Gatte und ich: Lisa „Hi!“ Seit 2015 verzaubert mich das Nähen stets aufs Neue. Angefangen mit Mützen für das Töchterchen, nähe ich heute so ziemlich alles was mit Freude bereitet. Innere Balance gepaart mit regem Austausch in der Nähcommunity, Facettenvielfalt in allen Stilrichtungen verzaubern mich. Wo findet man Dich in den Sozialen Medien? Bei Facebook und Instagram unter „Die bunte Welt von Frau Müller“ Und wo bist Du unterwegs, wenn Du gerade nicht online bist? Zurzeit pendele ich im Rahmen einer Ausbildung zur Erzieherin zwischen Schulunterricht und Kindergarten. Die meiste Zeit jedoch verbringe ich mit meiner Familie. Was war Dein allererstes Näh-Projekt? Eine Mütze und einen Schal für meine Große. Wer oder was inspiriert Dich? “Die bunte Welt“, betrachten wir nur mal die Jahreszeiten. Welch herrlicher Wandel, …

We are lille.Family – Von Mäusen und Nähten

Wer bist Du und seit wann nähst Du? Mein Name ist Simone Schneider und ich nähe unter dem Label „Von Mäusen und Nähten“ seit 2010. Wo findet man Dich in den Sozialen Medien? Blog : Von Mäusen und Nähten Instagram : Von Mäusen und Nähten Facebook: Von Mäusen und Nähten h Und wo bist Du unterwegs, wenn Du gerade nicht online bist? Wenn ich nicht online bin, dann bin ich meist mit meinen Kindern unterwegs, um sie in ihren Hobbies zu unterstützen oder um Termine wahrzunehmen.Ausserdem haben wir zwei Hunde, mit denen ich viel draußen bin. Ansonsten bin ich natürlich auch gerne mal in meinem Nähzimmer,wo ich mich ganz meinen Nähprojekten widmen kann. Seit wann nähst Du? Die ersten Versuche habe ich schon in meiner Jugend gestartet.So richtig nähe ich seit ca. 2010.Damals war ich in Elternzeit und da bei mir das Nähen quasi in der Familie liegt, habe ich mich mehr damit beschäftigt. Was war Dein allererstes Näh-Projekt? Mein wirklich allererstes Projekt war eine einfache Shorts aus Webware, die ich mit 14 Jahren an …

Ein kunterbuntes lille.Family Wochenende

Einige von Euch waren quasi live auf Facebook und Instagram dabei, als wir vorletztes Wochenende unser kleines lille.Family Wochenende hatten. Leider ist es bei so einem großen Kreativteam nicht möglich einen Termin zu finden, an dem alle Mitglieder Zeit haben. Aber ein großer Teil der lille.Family fand sich dann doch am letzten Februar-Wochenende in Langenhagen zusammen. Neue Ideen, Anregungen und ein persönlicher Austausch sind für uns alle sehr wichtig. Natürlich wurde auch gemeinsam genäht, gequatscht und gegessen. Und nicht zu vergessen Stoffe streicheln und shoppen. Wir konnten wohl alle an diesem Wochenende nicht widerstehen und haben uns gegenseitig zu neuen Nähideen inspiriert. Für Euch haben wir uns spannende Dinge überlegt, Geheimstoffe vernäht und neue Pläne geschmiedet. Voller neuer Eindrücke und Ideen sind wir am Sonntag Nachmittag wieder in alle Teile von Deutschland und sogar weit darüber hinaus zurück gereist. Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen im September, wenn wir zum 6. Mal die Tore für das lillestoff-Festival öffnen.